AstroLink.de - Shops - Buch-Tipps - Kosmologie - Urknall

Stefan Klein
Die Tagebücher der Schöpfung
Vom Urknall zum geklonten Menschen


Urknall, irdisches und außerirdisches Leben, menschliches Bewußsein und geklonte Menschen - der Wissenschaftsjournalist Stefan Klein zeichnet die Chronik der Schöpfung nach. Kompetent und unterhaltsam bringt er uns auf den aktuellen Stand der Forschung und beschreibt selbst komplexeste Sachverhalte einleuchtend und nachvollziehbar.

Nie zuvor in ihrer Geschichte hat die Menschheit so viele Entdeckungen gemacht wie im letzten Jahrzehnt. Noch ist die Tragweite der meisten nicht ausgelotet, doch zweifellos werden viele das Denken eingehender verändern als einst Kolumbus‘ Entdeckung der Neuen Welt. Physiker sind dem Urknall experimentell bis auf eine zehnmilliardstel Sekunde nahe gekommen.

Man vermutet, daß unser Kosmos nur einer von vielen ist. In verborgenen Habitaten des eigenen Planeten, in der Tiefsee und im Inneren der Erde, wurden Lebensformen entdeckt, die Hinweise auf die Existenz von extraterrestrischem Leben geben. Gen-Untersuchungen offenbaren, nach welchen Gesetzen die Natur neue Wesen erschafft. Und der Mensch hat sich zum Schöpfer aufgeschwungen: Entwicklungsbiologen arbeiten daran, Organe vom Fließband liefern und träumen vom geklonten Homo sapiens. Immer weniger befriedigt von Antworten auf die Frage: »Wie funktioniert das?«, nehmen sich Grundlagenforscher des Stoffs an, der bis vor kurzem allein den Mythen, Philosophien und Religionen vorbehalten war.

Von all diesen Entdeckungen und Umbrüchen handelt dieses Buch. Erzählerisch, unterhaltsam und immer auf dem neuesten Stand berichtet Stefan Klein von den Fragen, die die Wissenschaft in diesem Jahrhundert beschäftigt haben, und den Anworten, die unser Weltbild revolutionierten.

Der Autor
Stefan Klein wurde 1965 geboren. Er studierte Physik und Philosophie in München, freier Autor für "SZ" und "FAZ" und absolvierte eine Print- und Fernsehausbildung an der Henri-Nannen-Schule. 1996-99 war er Mitglied der Spiegel-Redaktion im Wissenschaftsressort. Er schrieb zahlreiche Titelgeschichten (Zeit die große Illusion, Gottes Urknall, Wem gehört der Bauplan des Menschen?), Spiegel-Gespräche, Reportagen und Serienprojekte (Deutschland 2000). Stefan Klein ist ein gefragter Moderator auf Symposien, u.a. der EU-Kommission. 1998 wurde er für seine Arbeit mit dem Georg-von-Holtzbrinck-Preis für Wissenschafts-Journalismus ausgezeichnet. 1999 wechselte Stefan Klein zu "Geo" und arbeitet seit 2000 als freier Autor ("Spiegel reporter", "Zeit", "SZ", "NZZ Folio") und Medienberater.

dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, 2004, 224 S.
9,50 Euro
Taschenbuch
» Online Bestellen


» Weitere Titel



Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de

In eigener Sache
Der Aufbau und die permanente Pflege dieser WebSite passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von CD-ROMs und Büchern angewiesen. So kann jeder zum weiteren Aufbau dieser WebSite beitragen!




Warenkorb anzeigen
(amazon.de)








Astronomie
& Raumfahrt

AstroLink.de
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

Erlebnis-Lesen.de
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROMs

Hörbücher
Erlebnis-Lesen.de
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Sprachen
SprachWelt.de
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

Grenzwissen
ParaSearch.de
» Phänomene
» New Science
» Mysterien
» östl. Weisheit

Reisen
WorldGuide.de
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop


Wolfgang Hohlbein
erlebnis-lesen
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
father-brown.de
» Father Brown
» BuchTipps

Gaesdoncker
(Gaesdoncker.de)
» Autoren (fiction)
» Autoren
(non-fiction)

» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler
» Sprecher

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

© 1996 - 2015 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.