« Chronologie »
Zond - Zond 3 (003) - Molnija (021)  

Zond 3
(3MV-4A/3)

Mondvorbeiflug auf einer Bahn zum Mars.

» Daten:
Start:  18. Juli 1965, 14:38 GMT
Ende:  20. Juli 1965, 23:30 GMT
Vorbeiflug (Mond)
» Nutzlast:  Abbildendes System, wissenschaftliche Experimente
Leergewicht im Orbit: 950 kg

Bild vergrößernMare Orientale
©RKI

Gestartet als Tochterkörper der erdumkreisenden Plattform Tyazheliy-Sputnik. Zond 3 war vermutlich als Schwestersonde für die Marssonde Zond 2 vorgesehen, konnte aber im geplanten Startfenster, das heißt im notwendigen Zeitraum, nicht gestartet werden. Sie wurde zu Testzwecken auf einer Marstransferbahn gestartet, ohne die Chance zu haben, den Planeten zu erreichen.

Am 20. Juli 1965 flog die Sonde in 9200 km Entfernung am Mond vorbei und lieferte 25 sehr gute Bilder der Mondrückseite. Die Bilder wurden zu Testzwecken zunächst in einer Distanz von 2.2 Mio km und nochmals in 31,5 Mio km Entfernung von der Erde übertragen, um die Datenkommunikation zu testen.

Nächste Mission:
» Zond 4





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.